0731 1530-34 leuthe@vh-ulm.de

Architekturfotografie – Die Kirche Sankt Johann Baptist, Neu-Ulm
Dozent: Wolfram Janzer

Anmelden

4-mal (21,33 UStd.)
Freitag, 19. Juni, 19 bis 21 Uhr, Dreigiebelhaus D5
Samstag, 20. Juni, 10 bis 16 Uhr, Neu-Ulm
Sonntag, 21. Juni, 10 bis 16 Uhr, Neu-Ulm
Nachbesprechung nach Absprache
Gebühr 187,00 €
6-10 Teilnehmer/innen
Dreigiebelhaus, Kornhausplatz 2, 1. OG, D 5
Nr. 20F0903033

In diesem Kurs lernen die Teilnehmer/innen die Fotografie als ein Mittel der Verlangsamung und des genauen Hinsehens kennen. Die Kirche Sankt Johann Baptist in Neu-Ulm zählt zu den wenigen expressionistischen Architekturmonumenten – erbaut nach den Plänen des 1880 in Jettingen geborenen späteren Kölner Architekten und Baumeisters Dominikus Böhm zwischen 1922 und 1926, von ihm selbst verändert und wiederhergestellt nach den Schäden des 2. Weltkrieges. Die Kirche wird frisch renoviert sein. Wir werden die Kirchen im Innern und ihre Einbindung in den Stadtraum fotografieren. Termin der Nachbesprechung nach Absprache. Bitte stabiles, nicht zu niedriges Stativ, Weitwinkel und Kamera mit abschaltbarer Automatik mitbringen.

Baustein für das »Fotokolleg«